Kategorien
Deutschland Lost Places Rhein-Main

Häuschen am Waldrand Königstein-Schneidhain

Auf einem Radausflug von Kelkheim nach Königstein bin ich spontan an diesem kleinen Haus am Ortsrand des Ortsteils Schneidhain vorbeigekommen. Leider ist es bereits ziemlich vandalisiert und das Gelände ist mit Bauschutt zugemüllt. Scheinbar hat hier mal jemand seine Festival- oder Konzertbecher Garnitur und einige Sporthallen-Matten entsorgt ? Sachen gibt’s! Das Gebäude besteht nur aus einem Raum mit anschließender Toilette und einem Duschraum. Es könnte sich um sowas wie ein ehemaliges Wärterhäuschen handeln. In der unmittelbaren Umgebung gibt es ein Gelände der Wasserversorgung, ggf. auch Abwasserentsorgung.

Update: Inzwischen (02.07.2020) wurde das ganze Areal vom Schutt befreit und auch vom Haus gibt es keine Überreste mehr.