Reise 1975 mit dem Bulli von Deutschland nach und durch Griechenland.

Wohin mit all dem Streuobst? Sie wissen nicht, wohin mit der Obsternte aus Garten und Streuobstwiese? Für das Rhein-Main-Gebiet gibt es hier eine Übersichtskarte mit Keltereien und Brennereien, die Obst aus Gärten verarbeiten. Für angeliefertes Obst erhalten Sie häufig frischen Saft, Obstbrand, Geld oder Gutscheine. Prüfen Sie am besten im…

Weiterlesen

Bad Nauheim ist eine Kurstadt mit knapp 32.000 Einwohnern und die zweitgrößte Stadt im Wetteraukreis. Sie liegt zwischen Frankfurt und Gießen an der A5 und viele haben das Städtchen gar nicht auf dem Radar. Kommt man in Bad Nauheim an, dann ist man über die alte prunkovollen Stadt-Villen und die…

Weiterlesen

Auf der Höhe von KM 67 der Regionalpark Rundroute, zwischen Friedrichsdorf und Karben/Petterweil gibt es einen tollen Ausblick auf die entferne Frankfurter Skyline:

lanzarote urlaub

1. Papageien Strand Der beste Strand auf Lanzarote! Sehr klares Wasser, Unterwasserfelsen, schöner Sandstrand und manchmal etwas Brandung! Die Fahrt zum Strand ist auf einer abenteuerlichen Schotterpiste und für Autos kostet es 3€ Eintritt. Vor Ort sind ausreichend Parkplätze und 2 kleinere Restaurants verfügbar. 2. Parque Timanfaya – Nationalpark und…

Weiterlesen

atzelbergturm

Kurz und Knapp Start und Ziel: Bahnhof KelkheimLänge: knapp 19 KilometerHöhenmeter: 500Teilweise sehr steile PassagenHighlight: Aussicht vom AtzelbergturmGPX Track und Karte im Radroutenplaner Hessen Von Kelkheim zum Zauberberg Gestartet bin ich am Kelkheimer Bahnhof, dort kommt man mit der RB12 (Höchst – Königstein) hin. Von dort geht es durch ein…

Weiterlesen

naturbad schwalbach

Früher gab es in Schwalbach mal ein Hallenbad. Dieses ist mittlerweile komplett abgerissen und durch ein sogenanntes Naturbad im Freien ersetzt worden. (Zeitraffer Aufnahmen der Bauzeit bei YT) Das Naturschwimmbad ist im Prinzip ein Freibad wie man es kennt, nur das das Wasser biologisch geklärt wird. Man hat also das…

Weiterlesen

namibia unfallwagen

Straßensituaton in Namibia Die Hauptstraße in Namibia sind zwar asphaltiert aber eigentlich nie frei von Schlaglöchern. Nebenstraßen sind in der Regel entweder geschottert oder bestehen aus Sand oder Erde. Der Mietwagen sollte daher etwas robuster und für wenigstens leichtes Gelände ausgelegt sein, da ab und an auch ein Flussbett durchquert…

Weiterlesen

kochersteig etappe

Das Wanderportal WanderSüden Baden-Württemberg hatte mich zu einem 3-tägigen Wanderurlaub eingeladen. Dies ist also eine beauftrage Review, für die abgesehen von den Sachleistungen kein Geld erhalten habe. Unterwegs auf dem Kochersteig Auf Fernwanderwegen und lokalen Wanderrouten bietet WanderSüden fertig ausgearbeitete Wanderpackages inklusive Übernachtungen, Kartenmaterial, GPS-Tracks, Einkehrmöglichkeiten, Gepäcktransport und Sehenswürdigkeiten entlang…

Weiterlesen

9/64